GETACORE®: DURCH DICK UND DüNN

Ästhetik und Funktion stehen bei GetaCore® im Einklang. Von der Küchenarbeitsfläche über Waschtische bis hin zu anspruchsvollen Lösungen im gesamten Objektbereich. GetaCore® weiß auf allen Einsatzfeldern zu überzeugen. Unterklebte Becken und Spülen lassen sich mit dem Mineralwerkstoff GetaCore® durch die chargenfreie Produktion genauso fugenlos realisieren wie ausgefallene Designkonzepte. Die warme Haptik, die optisch fugenlose Verarbeitungsmöglichkeit und die thermische Verformbarkeit sind nur einige Vorteile, die der acrylharzgebundene Mineralwerkstoff GetaCore® in sich vereint und sich damit von anderen Materialien abhebt.

Form und Licht
GetaCore® bietet Freiraum für designorientierte Gestaltungen. Zwei- oder dreidimensionale Formen lassen sich durch die sehr gute thermische Bearbeitung des 3 und 10 mm Materials spielend realisieren - gerne mit kleinen Radien. Dabei profitiert das Design von der Verbindungsmöglichkeit mehrerer Platten ohne sichtbare Nahtstellen. Zudem lassen sich einige Dekore des homogen durchgefärbten Materials auch effektvoll hinterleuchten.

Fugenlos und Vielfältig
Alles aus einem Guss: Platten- und Eckverbindungen oder eingelassene Spülen und Becken - mit GetaCore® gehören sichtbare Fugen und Nahtstellen der Vergangenheit an. Ob Arbeitsfläche mit dekorgleich integriertem Becken oder im Objekt - mit dem Mineralwerkstoff GetaCore® lassen sich hochwertige Optiken im gesamten Innenausbau realisieren. Die beidseitige Verwendbarkeit besticht dabei im Mineralwerkstoffsegment.

Unendliche Kombinationsmöglichkeiten
Flexibles Design und wirtschaftliche Planung - mit dem 3mm dicken Plattenwerkstoff liegen die Vorteile auf der Hand: Durch die geringe Materialstärke gut zu hinterleuchten und wirtschaftlich attraktiv bei der horizontalen und vertikalen Verwendung als Verbundelement. Intarsien lassen sich hingegen mit dem 10mm dicken Plattenmaterial umsetzen und miteinander kombinieren - bei perfektem Farbanschluss.

Grenzenlose Einsatzbereiche
Anwendungsvielfalt hat einen Namen: GetaCore®. Durch die vorteilhaften Materialeigenschaften findet sich der Werkstoff unter anderem im Ladenbau, in öffentlichen Einrichtungen, Restaurants, Büros und vielen anderen Bereichen wieder - nicht zuletzt aufgrund seiner porenfreien Oberfläche, die das Material für den Einsatz in Küche, Bad, Krankenhaus und anderen Hygienisch sensiblen Bereichen prädestiniert.

Referenzen

  • GetaCore®
    GetaCore®
  • GetaCore®
    GetaCore®
  • GetaCore®
    GetaCore®
  • GetaCore®
    GetaCore®

GetaCore® Basisprogramm 2013-2015