LEISTUNGSSTÄRKE UND EXZELLENZ SEIT ÜBER 50 JAHREN

Seit 1961 ist die KULA - Kurt Lautenschlager GmbH & Co KG im Bereich des dekorativen Innenausbaus sowohl im Hochbau als auch im Schiffsinnenausbau tätig. Auf inzwischen ca. 20.000 m² Gesamtbetriebsfläche betreiben wir eines der größten Bestandslager für Schicht- und Mineralwerkstoffe in Deutschland und halten so eine sehr große Auswahl für unsere Kunden bereit. Dass wir entsprechend schnell handeln können, entspricht unserem Selbstverständnis. Für Handwerksbetriebe, Werften und Architekten ist KULA ein Problemlöser.

Wir sehen uns dabei nicht nur als Lieferant, sondern ebenso als kompetenter Berater. Was kann ein Material? Welche Lösung ist die beste, auch mit Blick auf die Kosteneffizienz? Für diese und ähnliche Fragen entwickeln wir die passenden Antworten.

Entsprechend wichtig ist uns der enge Austausch der verschiedenen Abteilungen, die sich im Lauf der Unternehmensgeschichte entwickelt haben. Unsere Experten für Mineralwerkstoff sind nur eine Halle weit entfernt von den Kollegen aus den Abteilungen Schichtstoff, Furnier und Produktion. In der engen Verzahnung der Kompetenzen entsteht ein großer Vorteil für unsere Kunden und Partner. Die Beratung ist umfassend, für einen Lösungsvorschlag loten wir stets Alternativen in punkto Material und Produktionsweise aus.

Die kurzen Wege, die schnellen Entscheidungen, der persönliche Kontakt: All das ist nur in einem inhabergeführten Betrieb von überschaubarer Größe möglich. Unser Team umfasst mehr als 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist mithin groß genug für Projekte praktisch jeder Dimension – gleichzeitig aber klein genug, um unsere Kunden individuell, persönlich und verbindlich zu betreuen.

Unsere erklärten Ziele sind Leistungsfähigkeit und Exzellenz. Wir sind so aufgestellt, dass wir Architekten, Bauherren, Werften und Handwerksbetriebe als Partner für den gesamten Produktionsprozess kompetent und leistungsfähig zur Verfügung stehen. Von der Beratung über die Materiallieferung bis zur fachmännischen Begleitung internationaler Projekte im Schiffsinnenausbau.